DruckenE-Mail

Pelletanlagen

Die Entwicklung der Gas- und Ölpreise in den nächsten Jahren sind nach Expertenmeinung unkalkulierbar. Wer da auf regenerative Energien setzt braucht die hohen Rohstoffpreise im Gas- und Ölbereich nicht mehr zu fürchten.

Holzpellets bestehen aus Restholz, welches in einem speziellen Pressverfahren zu kleinen Runden Presspellets zusammengepresst werden. Die kleinen Kraftpakete haben einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 90% und sorgen bei der Verbrennung für niedrige Emmisionswerte.

Die Lagerung der Pellets kann in einem trockenem Kellerraum erfolgen, dort werden sie z.B. in einem Gewebesack oder Lagersilo untergebracht und mittels einer Förderschnecke voll automatisiert zu Ihrer Pelletheizung gefördert. Auch der Betrieb der Anlage läuft voll Elektronisch gesteuert und ist für den Endverbraucher mit geringem Aufwand zu betreiben, lediglich das leeren des Aschbehälters 2-4 mal im Jahr muss der Betreiber selber übernehmen.

Günstige Finanzierungsmöglichkeiten bietet die KFW-Bank an, diese Kredite werden von ihrer Hausbank vermittelt. Wenn Ihr Interesse geweckt ist fragen Sie bei Ihrer Hausbank nach den günstigen KFW Darlehn.

Setzen Sie Ihren grünen Daumen direkt in Ihrem Keller!

Erreichbarkeit zwischen den Feiertagen: Mo-Do. 8:00 - 15:00 Uhr. Fr. 8:00-13:00 Uhr.

In der Zwischenzeit ist unser Notdienst zu den Normalen Notdienstzeiten für Sie erreichbar.